Inhalt Seitenleiste


Inhalt

Herzlich Willkommen im Achterhoek

Achterhoek ist eine Bauernschaft bzw. Streusiedlung im Herzen des linken Niederrheins. Sie gehört zur Stadt Kevelaer im Kreis Kleve und ist Teil der Ortschaft Winnekendonk.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Menschen und das Leben in und um Achterhoek näher bringen. Hier finden Sie Informationen über das rege Vereinsleben der Achterhoeker, über die Geschichte des Achterhoeks und seiner Bewohner, über Veranstaltungen, Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, sowie über die hier ansässigen Unternehmen.

Für Anregungen und Kritik sind wir jederzeit dankbar. Bitte senden Sie diese per email an den Webmaster.

Und nun viel Spaß beim Stöbern auf Achterhoek.de.

Interessante Themen

Downloads

Neuigkeiten

Dorfwettbewerb 2016

Unser Dorf hat Zukunft
Nach dem Gewinn der Goldmedaille im Landeswettbewerb 2015 nimmt Achterhoek in diesem Jahr am Bundeswettbewerb teil.
Die Bewertungskommission wird am 14. Juni 2016 erwartet.


NuK bei Stenmans

21.05.2016: Hofführung bei Familie Stenmans
"Die Landwirtschaft als Partner im Naturschutz“ - Geht das? Zur Beantwortung dieser Frage trafen sich NuK-Mitglieder und andere Interessierte auf dem Hof der Familie Stenmans. Diese klärte ihre Besucher über alle relevanten Aspekte der Feldbewirtschaftung und Schweinezucht auf, und ermöglichte so einen tiefen Einblick in die Abläufe eines modernen landwirtschaftlichen Betriebes.


Veranstaltungen

Achterhoek macht Apfelsaft

15.10.2016: Achterhoek macht Apfelsaft
Ab 11:00 Uhr läuft bei Familie Eickhoff auf dem Rammendonkshof die Saftpresse. Wer 50 Kg eigene Äpfel mitbringt, erhält daraus ca. 20 Liter leckersten natürtrüben Apfelsaft. Der Unkostenbeitrag beträgt 3,- € je abgefülltem 5L Bag-in-Box Behälter.


Oktoberfest Xanten

23.10.2015: Schützen-Oktoberfest in Xanten
Am Sonntag, den 23. Oktober 2016, treffen sich alle Schützenvereine der Umgebung im Oktoberfestzelt in Xanten. Die Achterhoeker St. Maria-Bruderschaft ist selbstverständlich auch dabei. Nicht-Schützen sind ebenfalls willkommen. Der Eintritt ist frei.


St. Martin

04.11.2016: St. Martins Umzug
Am Freitag, 04. November 2016, findet um 18:00 Uhr der St. Martins Zug statt. Los geht es wie immer am Gemeinschaftsraum. Nach dem Umzug trifft man sich dort zum traditionellen Weckmann-Essen mit Verlosung.